Divi: Linie unter dem Header und bei der Sidebar entfernen

3. Januar 2021 | CSS-Stylesheet, Divi-Theme

Dieser Beitrag beinhaltet 454 Wörter. Geschätzte Lesezeit: ca. 3 Minuten.

Divi zeigt in der Grundinstallation unter dem Header und am Rand der Sidebar eine feine Linie an. Das mag bei der Webentwicklung noch hilfreich sein, weil man immer gut sieht, welcher Teil der Website wie viel Platz beansprucht. Im Alltag möchte man aber auf die Trennlinien meist verzichten. Eine Einstellung im Divi-Theme sucht man allerdings vergeblich. Dennoch lassen sich die Linien ganz einfach ausblenden.

Linie zur Sidebar entfernen

Den folgenden Code fügen Sie in ihr CSS-Stylesheet ein. Sie können es aufrufen über Design/Customizer/Zusätzliches CSS.

.container:before {
background-color:transparent !important; }

.et_pb_widget_area_right {
border-left:0 !important;
}

.et_pb_widget_area_left {
border-right:0 !important;
}

Linie unter dem Header entfernen

Wahrscheinlich möchten Sie auch die Linie unter dem Header loswerden. Nach gleichem Muster wie oben fügen Sie folgenden Code in Ihr CSS-Stylesheet ein:

#main-header{
-webkit-box-shadow:none !important;
-moz-box-shadow:none !important;
box-shadow:none !important;
}

Beim Scrollen kann es vorkommen, dass plötzlich wieder ein Schatten beim Header erscheint. Wenn Sie dies nicht möchten, ergänzen Sie Ihr CSS-Stylesheet mit folgenden Zeilen.

#main-header.et-fixed-header {
-webkit-box-shadow:none !important;
-moz-box-shadow:none !important;
box-shadow:none !important;
}

Simpel. Oder?

Werbung

Werbung

 

Kostenlose WordPress- und Divi-Tricks im Abo

Wir schicken Ihnen sporadisch (weniger als 10x jährlich) neue Tricks für Wordpress und das Divi-Theme, aber auch hilfreiche CSS- und HTML-Codes frei Haus.

Füllen Sie zur Anmeldung das folgende Formular aus. Angaben mit * sind Pflichtangaben.






Vielen Dank.

Pin It on Pinterest

Share This